Pollen-Check - Ihr Heuschnupfen Ratgeber

Drucken | Seite empfehlen | Bookmark

Aktuelle Pollenvorhersage



Pollenflugvorhersage - PollenvorhersageDie aktuelle Pollenflug 3-Tages Vorhersage für Deutschland.

> weiter

Pollenflug-App für Smartphone,
iPad & Tablet PC


Pollenflugvorhersage - Pollenvorhersage
Auch unterwegs immer aktuell informiert:
Der Pollen-Check für Smart- phone, iPad & Tablet PC.

> weiter

Heuschnupfen-Lexikon | Nützliche Links | Datenschutz | Impressum


Heuschnupfen-Tagebuch



Heuschnupfen-Tagebuch zum DownloadDas Tagebuch Ihrer Allergiesymptome kann Ihrem Arzt wichtige Informationen liefern.

> weiter

Pollenflugkalender



PollenflugkalenderDer praktische Pollenflugkalender bietet Ihnen eine Übersicht über die Blütezeiten der verschiedenen Pollenverursacher.

> weiter
Natürliche Hilfe




Sanfte Behandlung von Allergien: Naturheilkunde & alternative Ansätze

Viele Allergiker sind heute auf der Suche nach sanften Behandlungsmöglichkeiten. Auch wenn heute hochwirksame Medikamente auf chemisch-synthetischer Basis bei verschiedenen Allergien zur Verfügung stehen, taucht häufig die Frage auf: Muss es denn wirklich immer Chemie sein? Gibt es nicht eine Alternative, zum Beispiel aus der Naturheilkunde oder der Traditionellen Chinesischen Medizin, um so auch mögliche Nebenwirkungen zu umgehen? So ist beispielsweise bekannt, dass bei Heuschnupfen Anthistaminika der ersten Generation häufig müde machen.

Indisches Lungenkraut bei Heuschnupfen

Natuerliche Hilfe bei Heuschnupfen Tatsächlich kann bei Allergien die Naturheilkunde einen wichtigen Beitrag zur Linderung der Symptome beitragen. So hat sich der Einsatz der Arzneipflanze Indisches Lungenkraut bei Heuschnupfen bewährt, um akute Symptome zu lindern und die Selbstheilungskräfte auf natürliche und verträgliche Weise zu stärken. Eine echte Alternative zur herkömmlichen Behandlung von allergischer Rhinitis bzw. eine gute Möglichkeit, die Anwendung von anderen Anti-Allergika auf natürliche Weise zu ergänzen.

Lesen Sie hier mehr über die Möglichkeiten der natürlichen Behandlung von Heuschnupfen.


Ergänzende Behandlungsmöglichkeiten von Allergien

Auch die Akupunktur und spezielle Entspannungstechniken können bei Allergien zum Einsatz kommen. Allerdings sollten diese Maßnahmen die Behandlung von Allergien wie Heuschnupfen mit geeigneten Allergie Medikamenten nicht ersetzen, sondern eher unterstützend und ergänzend eingesetzt werden.

In schweren Fällen kann bei einer Allergie auch eine professionelle Psychotherapie angeraten sein. So zum Beispiel, um dem Asthmatiker die Angst vor dem nächsten Asthmaanfall zu nehmen. Teilweise sind Allergien auch psychisch mitbedingt, hier können Einzel- oder auch Gruppengespräche Schritt für Schritt eine Besserung erzielen.